Zusammensetzung der Jury 2015

Unter dem Vorsitz von Patrick Blanc

published at 12/06/2018

Patrick Blanc, Botaniker, Forscher am CNRS (Nationales Zentrum für wissenschaftliche Forschung), Dr. rer.nat. und Preisträger der Akademie der Wissenschaften, durchstreift bereits mit 19 Jahren die tropischen Wälder. Der Verfasser zahlreicher wissenschaftlicher Werke wirkt außerdem an vielen Radio- und Fernsehsendungen mit. 

Patrick Blanc ist der Erfinder der Pflanzenwände, mit denen die Biodiversität an den Betonwänden unserer Städte Einzug halten kann. Dieses geniale Konzept durchbricht den traditionellen Gegensatz Stadt/Natur. Die Pflanzenwand entstand aus der Beobachtung der Pflanzen in ihrem natürlichen Umfeld und erfordert herausragende botanische Kenntnisse. Das Ergebnis zeigt sich ohne Flächen- oder Höhenbegrenzung, und wenn die Pflanzenwand für sich allein bereits eine wahre Augenweide ist, so trägt sie auch dazu bei, die Luft zu reinigen.

Ein erstes Experiment kann somit 1988 in der Cité des Sciences et de l’Industrie in Paris durchgeführt werden. Danach folgt eine Präsentation dieser Erfindung beim Gartenfestival von Chaumont-sur-Loire im Jahr 1994 als erstes dauerhaft angelegtes Werk. Diese Pflanzenwände sind noch immer im experimentellen Gartenkomplex zu sehen.

Eine andere Wand wird 1998 an der Fondation Cartier in Paris angelegt.

Seine Arbeiten sind außerdem an der Fassade des Musée du Quai Branly in Paris, in Indien, Japan, den Vereinigten Staaten, Thailand und vielen anderen Ländern zu sehen.

2007 ändert Patrick Blanc sein Konzept der Pflanzenwand ab und wagt sich an eine Pflanzendecke, die im Electra-Gelände in Paris ausgestellt ist.

 
 
Er richtet sich dabei nach Beispielen, die er in der Natur und insbesondere am Eingang von Höhlen oder an den horizontalen Ästen großer Bäume des Tropenwaldes beobachtet hat, und bietet ein Gewölbe an, an dem die Pflanzen von oben nach unten wachsen, wobei ihre Wurzeln in Vertiefungen verankert sind. 
Der Pflanzenliebhaber Patrick Blanc kombiniert die Natur mit der Kunst und den ästhetischen Genuss mit wissenschaftlichen Kenntnissen.
 
Er wird in der ganzen Welt eingeladen und ist überall gefragt. In den letzten Jahren hat er zahlreiche außerordentliche Projekte in Singapur, Hongkong, Tokio, Beirut, Bahrain, Berlin, New York, Ibiza, Miami, Paris (rue d'Aboukir, Grand Palais…), Genf, Dubai, Sydney usw. ausgeführt.
 
Zur Zeit arbeitet er an Projekten in Singapur, Bali und Bangkok und entdeckte kürzlich eine neue Art, die Begonia blancii, in Palawan auf den Philippinen.

DIE jury 2015

  1. Patrick BLANC, Biologe, Botaniker, Forscher am CNRS, wo er Fachmann für Pflanzen im Unterholz tropischer Wälder ist, Erfinder des Konzepts der Pflanzenwände
  2. Chantal COLLEU-DUMOND, Direktorin der Domaine und des Gartenfestivals von Chaumont-sur-Loire  
  3. Bénédicte BOUDASSOU, Landschaftsarchitekt und Journalist 
  4. Soazig DEFAULT, Landschaftsarchitekt und Journalist  
  5. Ariane DELILEZ, Generalsekretärin der Fédération Française du Paysage
  6. Jean-Marc DIMANCHE, künstlerischer Berater
  7. Hélène FUSTIER, Gründerin der Journées des Plantes (Tage der Pflanzen) in Courson  
  8. Pascal GARBE, Landschaftsarchitekt, Projektleiter der Garten-Politik des Generalrats des Départements Moselle
  9. Michèle GUILLOT, Präsidentin des UNEP Region Centre Limousin (UNEP - Verband der Landschaftsbauunternehmer)
  10. Guillaume HENRION, Vorsitzender der Association des Parcs et Jardins en Région Centre (Vereinigung der Parks und Gärten in der Region Centre) 
  11. Pascal LAFORGE, Leiter für Veranstaltungen und Partnerschaften - Truffaut
  12. Jean-Pierre LE DANTEC, Historiker, Schriftsteller, Ingenieur und früherer Direktor der École Nationale Supérieure d’Architecture in Paris - La Villette
  13. Dominique MASSON, Beraterin für die Gärten und die Landschaft der DRAC Region Centre  
  14. Frédéric PAUTZ, Direktor des Botanischen Gartens in Lyon
  15. Didier WILLERY, Autor, publizistischer Leiter, Journalist und botanischer Berater
  16. Bernard CHAPUIS, Landschaftsarchitekt, und Gérard DOSBA, Obergärtner, Domaine de Chaumont-sur-Loire